Newsletter / Aufruf
vom 18. September 2015


Liebe Leserinnen, liebe Leser

Kommen Sie alle an das Fotoshooting von morgen!

Nach dem gestrigen skandalösen und gewalttätigen Ausschaffungsversuch sind wir mehr denn je auf Ihre Unterstützung angewiesen. Das Erlebnis hat die Kinder und Mutter aufs schlimmste traumatisiert. In dieser neuen Situation ist es umso wichtiger, dass sehr viele Leute an unser Fotoshooting von morgen kommen und Solidarität mit unseren Freunden zeigen. Samstag, 19. September um 13:30 auf dem Pausenplatz des Schulhauses DORF in Kilchberg ZH (https://goo.gl/maps/e78Du). Das Shooting dauert ca. eine 1/2 h
Wir freuen uns auf eine grosse Teilnahme! Vielen Dank!

Der Appell an Frau Sommaruga

Nach wie vor läuft unsere Petition an Frau Sommaruga: Unser Ziel ist, bis Mitte der kommenden Woche mit mindestens 500 UnterzeichnerInnen
die Petition Frau Sommaruga einzureichen. Bitte helfen Sie mit und unterstützen Sie uns auch auf AVAAZ: http://bit.ly/1OvprDB

Unterstützung

Das Medienecho und die Empörung zum gestrigen Einsatz der Kapo Zürich und des Ausschaffungsversuches ist riesig. Wir werden versuchen, so bald wie möglich alle Artikel von Fernsehen und Printmedien auf unserer Website http://www.hierzuhause.ch aufzuschalten. Innerhalb  wenigen Stunden haben sich über 700 neue UnterstützerInnen eingetragen (es werden stündlich mehr) und wir erhalten von überall her Hilfsangebote. Auch im Namen unserer Freunde: Wir danken euch herzlich!


Familie M ist und bleibt hier zu Hause! Herzlichen Dank für Ihr Engagement gegen die Ausschaffung!

Danke für die Spenden

Ein grosses Dankeschön an die Spender, die unser Engagement finanziell unterstützen.

Bereits sind 1/3 der bisherigen Anwalts- und Gerichtkosten durch Spenden gedeckt. Wir sind auch weiterhin auf Ihre Spende angewiesen.

Unterstützungskonto:
PC 85-364525-4, Combinat Zürich (Vermerk: Hier zuhause)
IBAN-Nummer: CH16 0900 0000 8536 4525 4
Copyright © hierzuhause
http://www.hierzuhause.ch/de/Impressum

Ich möchte mich vom